. .

Neuigkeiten

23.08.2016 11:56

Auf Sommertour in Großenhain

Hermann Winkler besuchte am Montag bei zwei Terminen die Stadt Großenhain. Im Zusammenhang mit einer Initiative des Bundes war Winkler mit Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maiziere im Berufsschulzentrum unterwegs, um über das Vertrauen in politische Institutionen zu sprechen. Gemeinsam mit den Schülern wurde evaluiert, wie die Europäische Union auch in Zukunft besser informieren kann, um Vertrauen bei den Bürgern zu stiften. Im Anschluss besichtigte Hermann Winkler das traditionsreiche Unternehmen STEMA Metalleichtbau. Die Firma produziert Kfz-Anhänger und kann diese global vertreiben. Eine Einbindung der gesamten Branche in die europäischen Prozesse unterstützt Winkler daher sehr.

Weiterlesen …

11.07.2016 13:20

Hermann Winkler unterwegs in Görlitz

Auch während des Sommers ist Hermann Winkler in seinem Wahlkreis unterwegs. Am Freitag, den 08. Juli 2016 besuchte Hermann Winkler das ostsächsische Görlitz. Zunächst sprach er mit der Senioren Union Görlitz über das Projekt Europa und welche Perspektiven sich nun ergeben. Im Anschluss fand das internationale Straßentheaterfestival „ViaThea“ in der historischen Altstadt statt. Dabei kommen Künstler aus vielen unterschiedlichen Nationen zusammen und präsentierten sich auf mehreren Bühnen. Zum Abschluss nahm Hermann Winkler am Abendempfang der Stadtwerke Görlitz im Rahmen der ViaThea teil.

Weiterlesen …

27.06.2016 15:40

Autocross EM am Matschenberg

In Cunewalde fand am vergangenen Wochenende die Autocross EM des MC Oberlausitzer Berglandes e. V. statt. Auch im diesen Jahr war Hermann Winkler wieder Schirmherr dieses sportlichen Großevents der Oberlausitzer Region. Über 100 Teilnehmer aus 15 verschiedenen europäischen Nationen nahmen an der Europameisterschaft teil. Getragen wird diese Veranstaltung vor allem von den zahlreichen Freiwilligen, die im Rennstall, als Sponsoren oder in der Organisation tätig sind.

Weiterlesen …

13.06.2016 11:43

Frühstück mit der Frauen Union Leipzig

Am Samstag, den 13.06.2016, traf sich die Frauen Union Leipzig zum alljährlichen Frauenfrühstück. Dieses Jahr war als Ehrengast Hermann Winkler geladen, welcher zu dem Thema „Ist Europa noch zu retten?“ referierte. Im Fokus stand dabei das baldige Referendum in Großbritannien, sowie die aktuelle Migrationspolitik seitens der Europäischen Union. Im Anschluss fand eine ausgiebige Diskussion mit den rund 30 anwesenden Frauen statt.

Weiterlesen …

30.05.2016 10:15

Mit der Porzellanmanufaktur Meißen im Gespräch

Am Freitag, den 27. Mai 2016, besuchte Hermann Winkler die Staatliche Porzellanmanufaktur in Meißen. Im Gespräch mit dem Geschäftsführer Dr. Blaschke wurde über die derzeitigen Herausforderungen des Unternehmens gesprochen, dies betrifft u. a. die Neugestaltung der Keramikrichtlinie auf europäischer Ebene. Die Porzellanmanufaktur gilt als größter Arbeitgeber in der Region Meißen. Im Nachgang des Gesprächs konnte man bei einem Rundgang sehen, dass die Manufaktur ebenfalls ein wichtiges und einzigartiges kulturelles Erbe mit ihrem handbemalten Porzellan darstellt.

Weiterlesen …

11.05.2016 11:44

Besuch im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau

Zur Saisoneröffnung des Ernährungs- und Kräuterzentrums im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau war Hermann Winkler herzlich eingeladen, zusammen mit der Äbtissin Philippa Kraft den Baum des Jahres 2016 zu pflanzen. Bei herrlichem Wetter konnte die Winterlinde gesetzt werden. Diese traditionelle Eröffnung wird alljährlich vom Christlich-Sozialen Bildungswerk Sachsen e. V. organisiert.

Weiterlesen …

03.05.2016 11:08

Hermann Winkler am Europatag im Gymnasium Südwest in Dresden zu Besuch

Gestern begann die offizielle Europawoche in der Bundesrepublik Deutschland. Viele Schulen beteiligen sich an der Initiative der Europaministerkonferenz und laden Politiker zu sich ein, um die Schüler über Politik und die EU zu informieren. Der sächsische Europaabgeordnete Hermann Winkler nahm dies zum Anlass und besuchte heute die 6. Klassen des Gymnasiums Südwest in Dresden.

Weiterlesen …

27.04.2016 12:45

Hermann Winkler zum Präsidenten des Sächsischen Fußballverbandes gewählt

Am Samstag, den 23. April 2016, fand der Außerordentliche Verbandstag des Sächsischen Fußballverbandes in der RB-Arena in Leipzig statt. Dabei wurde der EU-Abgeordnete Hermann Winkler mit 96,5 Prozent der Stimmen bei über 200 anwesenden Delegierten zum Präsidenten des Sächsischen Fußballverbandes gewählt. Er ist damit Nachfolger von Klaus Reichenbach, welcher das Ehrenamt 26 Jahre innehatte.

Weiterlesen …

21.03.2016 12:19

Hermann Winkler besucht DFG-Forschungszentrum für regenerative Therapien in Dresden

Spitzenforschung wird im DFG-Forschungszentrum für regenerative Therapien (CRTD) in Dresden schon seit seiner Gründung betrieben. Wissenschaftler aus aller Welt versuchen hier Heilung für bisher unheilbare Krankheiten wie Diabetes und altersbedingte Makuladegeneration zu finden. Dafür benötigen die Wissenschaftler auch die Möglichkeit, an Tieren zu forschen.

Weiterlesen …

03.03.2016 13:34

Spannungsfeld zwischen online und stationärem Handel?

In der Konsumzentrale fand am Mittwoch, dem 02. März 2016, eine spannende Diskussion genau zu diesem Thema statt. Die IHK Leipzig lud dazu Prof. Dr. Pinkwart, Rektor der HHL Leipzig Graduate School of Management, für ein spannendes Impulsreferat ein, sowie für die anschließende Podiumsdiskussion Vertreter aus Wirtschaft und Politik, darunter auch den Europaabgeordneten Hermann Winkler.

Weiterlesen …