. .

News

"Europa vor Ort" - LEADER Region Muldental

Der Verein Bürger Europas e. V. engagiert sich sehr um, vor allem jungen Menschen Europa näher zu bringen. Aus diesem Grund lud er im September das Berufsschulzentrum Grimma zu einer Diskussion zum Thema „Europa vor Ort“ ein. Hermann Winkler war ebenfalls eingeladen und berichtete aus erster Hand über die Arbeit im Europaparlament und was die EU für die Region macht. Dabei spielt die LEADER-Methode eine wichtige Rolle, hier können Gebiete zusammenschließen und gemeinsam Projekte zur regionalen Entwicklung umsetzen. Die europäische Union fördert dies im Zeitraum 2014 bis 2020 mit 427 Millionen Euro für die 30 Regionen, die sich in Sachsen zusammengeschlossen haben. 

Zurück